Die Bloggerin @fashionblonde zeigt in ihrem DIY, wie tolle Buchstabenhalter aus Beton mit instax Sofortbildern gelingen.

instax Buchstabenhalter aus Beton

Coole instax Buchstabenhalter aus Beton feat. @fashionblonde

Es ist an der Zeit, deine gesamte Kreativität aufleben zu lassen. Mit den tollen Ideen der Lifestyle-Bloggerin @Fashionblonde zeigen wir dir, wie du richtig coole DIY’s mit deiner instax Sofortbildkamera zuhause umsetzen kannst. Viel Spaß beim Nachmachen!

Coole Buchstabenhalter aus Beton mit persönlicher Widmung dank instax

„Dieses DIY eignet sich hervorragend auch als Geschenkidee, vielleicht sogar zu Ostern oder Muttertag. Welche Wörter du aus Beton herstellst, ist ganz deiner Phantasie überlassen. Und dank der instax Sofortbilder sorgst du dafür, dass jedes Wort seine ganz persönliche Geschichte mit sich bringt. Es ist wohl definitiv eines meiner schnellsten und absolut liebsten DIYs, die ich je gemacht habe. Es macht so viel her und ist wirklich so unglaublich simpel.

Ich war so im Buchstaben-Produktions-Fieber, dass ich gleich mehrere Wörter hergestellt habe. LOVE, MAMA, HOME, FRIENDS und FAMILY. Ein ganz besonderes Wort für einen besonderen Menschen wäre natürlich noch LIEBLINGSMENSCH. Somit könntest du sogar mehrere schöne instax Sofortbilder anheften.

Mit der instax mini LiPlay lassen sich tolle Sofortbilderinnerungen in das DIY integrieren

Ich habe übrigens für dieses DIY die instax mini LiPlay Sofortbildkamera getestet. Als innovatives Hybrid-Modell vereint die instax mini LiPlay sowohl die Funktionen einer Sofortbildkamera als auch die eines Smartphone Printers. So kannst du Bilder von deinem Smartphone direkt über die instax mini LiPlay als instax Sofortbild ausdrucken. Das Einzige, was du dafür benötigst, ist die kostenlose und wirklich einfach zu bedienende instax LiPlay App. Außerdem bereitet die instax mini LiPlay mit all ihren tollen Features wie den Design Frames, Farbfiltern und dem Fernauslöser sehr viel Spaß.

Zusätzlich verfügt die instax mini LiPlay über eine innovative Soundfunktion, die es ermöglicht, eine Audiosequenz aufzunehmen, die dann per QR-Code auf die instax Sofortbilder gedruckt wird. Danach kann der QR-Code per Smartphone gescannt und online abgespielt werden – eine wirklich coole Innovation. Wir haben gleich ein wenig rumgespielt und waren wirklich begeistert.

Aus Hobby-Gips lassen sich tolle Buchstaben formen

Nun aber zum DIY:

Materialien:
Alles, was du hierfür benötigst, sind folgende Materialien:

– instax Sofortbildkamera (z.B. instax mini LiPlay)
– instax Sofortbildfilme (z.B. instax mini Doppelpack)
– Silikonform für Buchstaben (eigentlich eine Backform/Buchstaben sind etwa 5 cm hoch)
– Draht
– Hobby-Gips (Trocknungszeit ca. 20 Minuten)

Und so wird es gemacht:

1. Mische den Hobby-Gips mit Wasser zu einer breiigen Masse (Joghurt-ähnliche Konsistenz). Überlege dir vorher auch schon einmal, ob du passende instax Sofortbilder bereitliegen hast, die du später verwenden möchtest.

2. Gib die Masse in die Form und klopfe die Silikonform ein paar Mal, damit Luftblasen entweichen können. Lass‘ alles gut trocknen, bis die Buchstaben hart sind (etwa 20 Minuten).

3. In dieser Zeit habe ich mir ein Stück Draht genommen und es so gewickelt, dass entweder ein Herz oder ein Kreis entstanden ist. Der Draht dient als Halterung für deine instax Sofortbilder. Das andere Ende wickelst du dann um einen Buchstaben.

4. Du kannst natürlich auch mehrere „Halterungen“ basteln und vielleicht noch eine liebe Botschaft mit anheften. Als Deko-Element im Wohn- oder Schlafzimmer eignet sich dieser instax Buchstabenhalter wirklich hervorragend. Halte besondere Erinnerungen fest, wie zum Beispiel deinen letzten Filmabend oder ein Dinner zu zweit. Deiner Kreativität sind aufgrund der Vielseitigkeit der instax Sofortbilder keine Grenzen gesetzt.“

In wenigen Schritten ist das DIY fertig

Hier geht es zur instax mini LiPlay
Website: fashionblonde.de

 



  Für dieses Produkt gibt es leider noch keine 360 Grad Ansicht