Mit der Doppelbelichtung lassen sich zwei Bilder übereinanderlegen. Der Verschluss des Objektivs schließt zweimal hintereinander, bevor das instax Sofortbild ausgegeben wird. Das instax Sofortbild wird also zweimal belichtet, sodass zwei Bilder übereinandergelegt werden.

Folgende Sofortbildkamera-Modelle verfügen über einen Doppelbelichtungsmodus
instax mini 90, instax SQUARE SQ6, instax SQUARE SQ10 und instax SQUARE SQ20.

Und so funktioniert’s
Um ein doppelt belichtetes instax Sofortbild zu erhalten, muss man zunächst den Doppelbelichtungs-Modus auswählen (Symbol mit den zwei übereinanderliegenden Rechtecken). Danach kann es schon losgehen: Einmal den Auslöser für das erste Bild betätigen und noch einmal für das zweite. Schon kommt das instax Sofortbild aus der Kamera – Spannung pur!



  Für dieses Produkt gibt es leider noch keine 360 Grad Ansicht