instax Travel Journal

DIY: instax Travel Journal feat. Typopoetry!

Alle Stories

Alle schwärmen gerade aus in die Welt, um den Sommer an fremden Orten zu genießen. Die DIY-Mädels Sophie und Kathrin von @typopoetry zeigen euch, wie sie ihre Reiseerinnerungen in einem liebevoll gestalteten, analogen Travel Journal festhalten und wie die instax mini LiPlay sie hierbei unterstützt. Viel Spaß beim Lesen!

„Ein Travel Journal ist nicht nur ein guter Reisebegleiter, sondern hilft euch schon im Vorhinein bei der Organisation der Reise: Ihr könnt es nutzen, um eure Reiseroute festzuhalten, die Packliste zu schreiben, euer Reisebudget zu kontrollieren und Ideen für die Orte zu sammeln, die ihr auf jeden Fall besuchen wollt.

Auf der Reise selbst könnt ihr dann alle Eindrücke und Erlebnisse, die euch wichtig sind festhalten. Wir machen das meistens so, dass wir uns am Morgen oder am Abend ein bisschen Zeit auf der Reise nehmen, um die Eindrücke festzuhalten. Manchmal dekorieren wir bereits vor der Reise ein paar Seiten mit Washi-Tape oder Stickern und unterwegs tragen wir unsere Erlebnisse ein, ergänzen wo wir übernachtet haben, wo das Essen besonders lecker war, welches Museum uns besonders beeindruckt hat und vieles andere mehr – denn wir wollen ja nichts vergessen!

Neben den Erinnerungsstücken wie Stadtplänen, Eintrittskarten oder anderen Fundstücken lassen sich die instax mini Sofortbilder super in einem Travel Journal verwenden. Das Tolle ist, dass ihr mit der instax mini LiPlay die Sofortbilder entweder direkt ausdrucken könnt oder eure Smartphone-Aufnahmen zu einem späteren Zeitpunkt via Bluetooth drucken könnt, um sie anschließend in euer Travel Journal einzubinden.

Durch die Soundfunktion könnt ihr sogar akustische Reiseerinnerungen (z.B. die Möwen am Meer oder Worte in einer fremden Sprache) festhalten, denn – eines unserer Lieblingsfeatures der instax mini LiPlay Sofortbildkamera: ihr könnt Audioaufnahmen in einen QR Code umwandeln und diesen auf eure instax Sofortbilder drucken. Der Sound wird in einer Cloud gespeichert und ist mit sämtlichen QR Code Readern abrufbar!

Für uns ist ein Travel Journal die perfekte Art, schöne Momente in Kombination mit den Urlaubsfotos festzuhalten. Wir nehmen unsere Journale total gerne auch später wieder zur Hand, um uns an eine Reise zu erinnern.

Unsere Tipps für euer Travel Journal – das braucht ihr:

  • ein Blanko Notizheft (wir nehmen gerne ein punktkariertes Heft)
  • verschiedene Stifte (Brush Pens, Fineliner, Permanentmarker, Bleistift)
  • Sticker, Washi-Tape und Kleber
  • jede Menge Erinnerungsstücke (Stadtpläne, Visitenkarten, Eintrittskarten etc.)
  • Eine instax Sofortbildkamera oder einen instax Sofortbilddrucker
  • instax Sofortbilder von euren Reiseerlebnissen

Viel Spaß bei eurer nächsten Reise und viele schöne Erinnerungen!

Liebe Grüße euer @typopoetry Team,
Sophie [@phiespoetry] und Katrin [@typokat]

Website
Instagram: @typopoetry
Instagram: @phiespoetry
Instagram: @typokat



  Für dieses Produkt gibt es leider noch keine 360 Grad Ansicht